Die Avocado ist sehr vielfältig, gesund und lecker. Es gibt unendlich viele Zubereitungsmöglichkeiten aber heute zeig ich dir wie du einen leckeren Brotaufstrich mit Hüttenkäse zubereitest.

Inhaltsverzeichnis:

Zutaten

1x Avocado

1x Körniger Frischkäse

Saft von einer halben Zitrone

1-2 Knoblauchzehen (kommt auf die größe der Avocado an)

etwas Salz

etwas Pfeffer

Brot/Knäckebrot oder Brötchen

Amazon

Zubereitung

(noch nummerieren die Schritte)

Zuerst musst du die Avocado aufschneiden und den Kern entfernen.

Ich benutze immer einen Löffel um die Avocado aus der Schale in die Schüssel zu geben.

 

Amazon

Danach benötigst du den Zitronensaft. Den kannst du einfach mit einer Zitronenpresse Zitronenpresse machen. Der kommt auch zu der Avocado in die Schüssel.

Als nächstes musst du die Knoblauchzehen Kleinhacken oder durch eine Knoblauchpresse Knoblauchpresse drücken. Das kommt natürlich auch mit in die Schüssel.

Wenn alles darin ist kannst du mit einer Gabel anfangen alles zu zerdrücken das es eine „Masse“ ist. Am besten solltest du das nicht zu klein machen das alles glatt ist sondern eher wie auf dem Bild mit kleinen Stücken. Das sieht besser aus und schmeck auch besser.

Wenn du das gemacht hast kannst du den Körnigen Frischkäse dazu geben und verrühren. Aber nicht zerdrücken!

Danach wird das ganze noch mit Salz und Pfeffer gemixt. Wenn du meinen anderen Artikel über das Avocadokerngewürz gelesen hast und nachgemacht hast kannst du das hier auch dazugeben für den farbigen Touch und den Geschmacklichen Vorteil.

Alles nochmal gut umrühren und fertig ist der leckere Brotaufstrich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.